Megabaustelle nervt weiter Darum werden viele Hoykenkamper Grundstücke nicht erreichbar sein

Ab nächster Woche werden viele Hoykenkamper und Schierbroker zeitweise ihre Grundstücke nicht mehr anfahren können.Ab nächster Woche werden viele Hoykenkamper und Schierbroker zeitweise ihre Grundstücke nicht mehr anfahren können.
Patrick Kern

Ganderkesee. Im Zuge der Megabaustelle zwischen Delmenhorst und Schierbrok erreicht viele Hoykenkamper Anlieger eine neue schlechte Nachricht.

Ab nächster Woche können betroffene Anwohner und Firmen ihre Grundstücke kurzfristig und für jeweils mehrere Stunden nicht mit dem Auto erreichen. In zwei AbschnittenFür die Erneuerung der Fahrbahn der Nutzhorner Landstraße/Schierbroker Str

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN