Erfolg bei Bundeswettbewerb Konzept zur Naturentwicklung im Ganderkeseer Moorgebiet ausgezeichnet

Sie sind sehr erfreut über die Anerkennung: Bürgermeisterin Alice Gerken und Fachdienstleiter Carsten Wünker.Sie sind sehr erfreut über die Anerkennung: Bürgermeisterin Alice Gerken und Fachdienstleiter Carsten Wünker.
Patrick Kern

Ganderkesee. Bei einem bundesweiten Wettbewerb zur Naturförderung hat sich die Gemeinde durchgesetzt. Mit ihrem Konzept wollen sie das Neuenlander Moor als Lebensraum für Pflanzen und Tiere wiederherstellen.

Das Neuenlander Moor wird schon bald zum Vorzeigebiotop. Mit einem Projekt zur Verbesserung des Lebensraums für Tiere und Pflanzen sowie zur Entwicklung einer CO2-Speicherstätte hat die Gemeinde an dem bundesweiten Wettbewerb „Naturstadt –

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN