Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband setzt bei Essen auf Rädern auf "Cook and Chill"-Variante

Fahrerin Gita Bauer (hinten links), Bundesfreiwilligendienstler Alexander Kirsten und Mitarbeiterin Carmen Schote sorgen für die Bearbeitung der Menüs.Fahrerin Gita Bauer (hinten links), Bundesfreiwilligendienstler Alexander Kirsten und Mitarbeiterin Carmen Schote sorgen für die Bearbeitung der Menüs.
Roar Abel/DRK

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN