Für Aktionen vorher anmelden Ganderkeseer Jugendhäuser öffnen wieder ihre Pforten


Mirco Moormann (Symbolfoto)

Ganderkesee. Die drei Jugendhäuser in Ganderkesee, Bookholzberg und Schönemoor öffnen wieder. Bei den Aktionen müssen die Teilnehmerzahlen begrenzt werden, um die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Gute Nachrichten für Ganderkeseer Kinder und Jugendliche: Die drei Jugendhäuser der Gemeinde Ganderkesee öffnen ab kommendem Dienstag, 26. Mai, wieder ihre Türen. „Das bedeutet endlich wieder ein bisschen Normalität. Darauf freuen sich schon viele“, sagt Gemeindejugendpflegerin Hille Krenz. Die Angebote seien aber so geplant, dass die Teilnehmerzahlen begrenzt werden, um die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Kleine Gruppenangebote

Je nach Größe der Einrichtungen bieten die Jugendhäuser Krenz zufolge kleine Gruppenangebote an: „Damit die Kinder und Jugendlichen die Angebote nutzen können, müssen sie sich vorher anmelden. Außerdem besteht die Pflicht, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen.“ In allen Jugendhäusern gilt vorerst: Getränke und Essen müssen bei Bedarf selbst mitgebracht werden. Die Anmeldungen werden ab nächsten Montag, 25. Mai, entgegengenommen. Und so sieht es in den einzelnen Häusern aus:

Jugendzentrum Kaffeepott am Ammerweg in Bookholzberg 

Anmeldungen werden ab 12 Uhr telefonisch unter (04223) 555 oder per WhatsApp angenommen. Die Angebote finden ab Dienstag täglich in der Zeit von 15 bis 17 Uhr statt. Angeboten wird, sich mit Freunden zu treffen, zu spielen und gemeinsam Aktionen für die nächste Woche zu planen. 

Jugendzentrum Trend an der Bergedorfer Straße in Ganderkesee

Anmeldungen werden ebenfalls ab 12 Uhr telefonisch unter (04222) 2510 oder per WhatsApp entgegengenommen. Wie im Kaffeepott gibt es Angebote zwischen 15 und 17 Uhr. Die Jugend kann sich Dienstag, Mittwoch und Freitag mit Freunden treffen, spielen und gemeinsam Aktionen für die nächste Woche  ausdenken. Am Donnerstag ist Kindertag (ab 6 Jahren). Dann werden Freundschaftsbänder hergestellt. Teilnahmegebühr: 1,50 Euro. 

Jugendraum Horst an der Schönemoorer Landstraße in Schönemoor

Anmeldungen sind ab 15 Uhr telefonisch unter (04221) 9718146 oder unter www.facebook.com/JugendraumHorst möglich. Die Angebote finden in der Zeit von 15.30 bis 17 Uhr statt. Und das ist im Detail geplant: dienstags Basteln und Spielen für Kinder ab sechs Jahren, mittwochs Sport, Spiel und Treff, donnerstags Handwerk, Spiel und Treff sowie freitags Chillen und Sport. Die kreativen Digitalangebote wie zum Beispiel Online-Quiz, Spiele und Chatten finden weiterhin zu den verabredeten Zeiten statt. Termine für Einzelgespräche können außerhalb der Öffnungszeit vereinbart werden. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN