Neue Aktion vor dem Start Behelfsmasken aus Ganderkeseer LEB-Werkstattprojekt

Sie wollen in Kürze Behelfsmasken anfertigen lassen und auch selbst nähen: (von links) Jana Grüning, Edgar Ruhm und Jens Munderloh vom LEB-Werkstattprojekt in Ganderkesee. Foto: Thomas DeekenSie wollen in Kürze Behelfsmasken anfertigen lassen und auch selbst nähen: (von links) Jana Grüning, Edgar Ruhm und Jens Munderloh vom LEB-Werkstattprojekt in Ganderkesee. Foto: Thomas Deeken
Thomas Deeken

Ganderkesee. Die ersten Exemplare sind schon fertig: Jetzt wartet das Team des LEB-Werkstattprojekts in Ganderkesee auf das Zeichen, Massen von Behelfsmasken anzufertigen.

Das Werkstattprojekt der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) an der Schulze-Delitzsch-Straße 8 in Ganderkesee steht in den Startlöchern, um eine weitere Aufgabe zu übernehmen. In dem Projekt für Langzeitarbeitslose mit den Arbeitsbereichen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN