Versorger unter Druck Lastwagenfahrer haben durch das Coronavirus neue Probleme

Lastwagen-Fahrer wie Bastian Meyer aus Hude stellen auch während der Corona-Pandemie die Versorgung sicher, leiden jedoch selbst unter den erschwerten Bedingungen. Foto: Niklas GolitschekLastwagen-Fahrer wie Bastian Meyer aus Hude stellen auch während der Corona-Pandemie die Versorgung sicher, leiden jedoch selbst unter den erschwerten Bedingungen. Foto: Niklas Golitschek
Niklas Golitschek

Ganderkesee. Die Straßen sind zwar frei, doch dafür haben Lastwagenfahrer durch das Coronavirus neue Nöte. Vor allem die Hygiene beschreiben sie als Problem, doch auch Existenzängste treiben sie um.

Gerade erst hat sich Bastian Meyer nach anderthalb monatiger Krankheit wieder ans Steuer setzen können, da bekam der Lastwagenfahrer aus Hude die nächste Schreckensmeldung: „Mein Arbeitgeber will Kurzarbeit anmelden.“ Die Ausbreitung des Co

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN