Erklärungen an Abgeordnete übergeben Protest gegen "Bauernmilliarde" in Ganderkesee und Delmenhorst

Protest am Brookdamm: Die Landwirte Heino Stöver (vorne links) und Renke von Seggern (rechts) haben eine Erklärung der Bauern an Marion Vosteen (FDP) übergeben, die an den FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Dürr und damit an den Bundestag weitergeleitet werden soll. Foto: Thomas DeekenProtest am Brookdamm: Die Landwirte Heino Stöver (vorne links) und Renke von Seggern (rechts) haben eine Erklärung der Bauern an Marion Vosteen (FDP) übergeben, die an den FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Dürr und damit an den Bundestag weitergeleitet werden soll. Foto: Thomas Deeken
Thomas Deeken

Ganderkesee/Delmenhorst. Die Proteste der Landwirte gehen weiter. Nach der Demonstration vor dem Landtag in Hannover mit rund 100 Bauern und Treckern am Donnerstag gegen die von der Großen Koalition beschlossene Milliardenhilfe für die Landwirte sind die Aktionen am Freitagvormittag unter anderem in Ganderkesee und in Delmenhorst fortgesetzt worden.

Mit 15 Treckern haben sich Bauern aus Ganderkesee und Umgebung auf den Weg zu den Büros des FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Dürr am Brookdamm in Ganderkesee und der SPD-Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag an der Arthur-Fitger-Straße

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN