In Ganderkesee und Vielstedt nachgefragt "Gänsebraten to go", um dem Stress an Weihnachten zu entgehen

Christian Strackerjan ist zufrieden, zirka 200 Gänse sind in diesem Jahr bestellt worden. Foto: Martina BrünjesChristian Strackerjan ist zufrieden, zirka 200 Gänse sind in diesem Jahr bestellt worden. Foto: Martina Brünjes
Martina Brünjes

Ganderkesee/Vielstedt. Um dem Weihnachtsstress zumindest in der Küche zu entgehen, nutzen viele Menschen das Angebot einiger Köche und Wirte in der Gemeinde Ganderkesee und Vielstedt: Eine Weihnachtsgans mit Beilagen so weit vorbereitet, dass man sie nur noch eine gewisse Zeit in den Ofen schieben muss.

Der Stress mit dem Weihnachtsmenü, wer kennt ihn nicht? Erst muss man alles einkaufen, dann steht man den ganzen Tag in der Küche. Doch es gibt eine praktische Lösung. Diese wird, teilweise schon jahrelang, gut angenommen: Der vorbereitete

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN