Von 2. bis 11. Dezember Bahn sperrt mehrere Übergänge in Ganderkesee

In Ganderkesee müssen wegen Bauarbeiten mehrere Bahnübergänge zeitweise gesperrt werden. Archivfoto: Thomas DeekenIn Ganderkesee müssen wegen Bauarbeiten mehrere Bahnübergänge zeitweise gesperrt werden. Archivfoto: Thomas Deeken

Ganderkesee. Aufgrund von Gleisbau- und Asphaltierungsarbeiten sind von diesem Montag, 2. Dezember, bis Mittwoch, 11. Dezember, mehrere Bahnübergänge in der Gemeinde zeitweise gesperrt. Das teilt die Gemeindeverwaltung mit.

Von den Sperrungen betroffen sind die Bahnübergänge über die Straßen Zur Wolfskammer, Ziegelweg, Hohenkamp, Bahnhofstraße, Sahrener Weg, Auf dem Hohenborn und Fockestraße. Während der Arbeiten an den jeweiligen Bahnübergängen kann kein provisorischer Übergang für Fußgänger und Radfahrer hergestellt werden. Eine Umfahrung ist ausgeschildert. 

Hier die Sperrungen im Einzelnen:

  • Zur Wolfskammer: Montag, 2. Dezember, ab 8 Uhr bis Mittwoch, 11. Dezember, 8 Uhr.
  • Ziegelweg: Dienstag, 3. Dezember, 8.30 Uhr, bis Donnerstag, 5. Dezember, 6 Uhr
  • Hohenkamp: Dienstag, 3. Dezember, 8.30 Uhr, bis Donnerstag, 5. Dezember, 6 Uhr
  • Bahnhofstraße: Mittwoch, 4. Dezember, 19 Uhr, bis Freitag, 6. Dezember, 6 Uhr
  • Sahrener Weg: Mittwoch, 4. Dezember, 18 Uhr, bis Dienstag, 10. Dezember, 8 Uhr
  • Auf dem Hohenborn: Donnerstag, 5. Dezember, 18 Uhr, bis Dienstag, 10. Dezember, 8 Uhr
  • Fockestraße: Donnerstag, 5. Dezember, 19 Uhr, bis Samstag, 7. Dezember, 6 Uhr


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN