St. Cyprian und Cornelius in Ganderkesee Vom weihnachtlichen Kirchenkonzert bis "Alles singt!"

Kreiskantor Thorsten Ahlrichs organisiert wieder zahlreiche musikalische Veranstaltungen in der Ganderkeseer Kirche. Foto: Lukas KloseKreiskantor Thorsten Ahlrichs organisiert wieder zahlreiche musikalische Veranstaltungen in der Ganderkeseer Kirche. Foto: Lukas Klose

Ganderkesee. Traditionell finden wieder viele musikalische Veranstaltungen in der Advents- und Weihnachtszeit in der Kirche St. Cyprian und Cornelius in Ganderkesee statt. Darauf weist Kreiskantor Thorsten Ahlrichs hin.

Los geht es am Freitag, 6. Dezember, mit der Orgel-Reihe 30-Minuten-Konzerte, die diesmal sogar eine Stunde dauert. Danach folgen an den Adventssonntagen ein Konzert und zwei Adventssingen. Beendet wird der  Reigen mit einer Abendmusik zum Christfest am Montag, 30. Dezember.

Ganze Klasse der HfK kommt

Am 6. Dezember,16 Uhr, werden Studenten der Hochschule für Künste (HfK) Bremen erwartet. "Da ich die ganze Klasse eingeladen habe, spielen die Studierenden insgesamt eine Stunde lang. Denn sonst würde sich der Aufwand für sie nicht lohnen“, erklärt Ahlrichs, warum das 30-Minuten-Konzert dieses Mal 60 Minuten lang sein wird. Der Eintritt ist frei.

"Northern Spirit" zu Gast

Am zweiten Adventssonntag, 8. Dezember, ist ab 17 Uhr das preisgekrönte und schon mehrfach in Ganderkesee gefeierte Vokalensemble „Northern Spirit“ aus Bremen zu Gast. Das Publikum kann sich auf die Adventsausgabe der aktuellen Konzertreihe „Voices of the Ancient Forest – Stimmen des Alten Waldes“ unter der Leitung des australischen Dirigenten und Komponisten Jaret Choolun freuen.  "Der Wald mit seinen vielfältigen atmosphärischen Facetten wird an diesem Abend im Mittelpunkt stehen. Durch A-cappella-Gesang aus verschiedensten Epochen und Musikstilen wird er mal träumerisch, mal lebendig, manchmal düster und sogar Furcht einflößend und ganz bestimmt auch weihnachtlich glänzend erklingen", informiert der Kreiskantor, der die Schnitger-Orgel spielt. Der Eintritt ist ebenfalls frei. 

Adventssingen am 15. Dezember

"Alles singt!" heißt es am dritten Adventssonntag, 15. Dezember. Für 17 Uhr laden wieder alle Gruppen der Kirchenmusik und der Musizierkreis Ganderkesee zum Adventssingen ein. 

Singen von Weihnachtsliedern

Am vierten Adventssonntag, 22. Dezember, 17 Uhr, bietet Ahlrichs wieder seine Begleitung am Klavier an. „Ursprünglich war die Idee, mit einigen Personen rund um den Flügel zu sitzen und einfach Weihnachtslieder zu singen. Von dem großen Andrang war ich doch ein wenig überrascht.“ In diesem Jahr ist der Kreiskantor darauf vorbereitet und freut sich schon auf das Singen.

Abendmusik zum Abschluss

Ein weiterer musikalischer Traditionstermin ist die Abendmusik zum Christfest am Montag, 30. Dezember, um 18 Uhr. Zum Abschluss des Schnitger-Jahres 2019 spielt Ahlrichs ein Orgelkonzert mit einem besonderen Konzept: Es erzählt die Weihnachtsgeschichte musikalisch nach. Der Schauspieler Christian Bormann wird die Geschichte lesen. Karten gibt es an der Abendkasse für zehn und ermäßigt für acht Euro. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN