Massenschlägerei in Ganderkesee Drogen bei Massenschlägerei in Ganderkesee im Spiel?

Am Parkplatz bei Famila gibt es verwinkelte und geschützte Treffpunkte für Jugendliche. Foto: Melanie HohmannAm Parkplatz bei Famila gibt es verwinkelte und geschützte Treffpunkte für Jugendliche. Foto: Melanie Hohmann
Melanie Hohmann

Ganderkesee. Die Massenschlägerei auf dem Parkdeck bei Famila in Ganderkesee am vergangenen Samstag nährt Ängste älterer Anwohner. Die Polizei geht in den laufenden Ermittlungen Hinweise auf Drogendeals nach. Die Gemeinde Ganderkesee ist von der Zuspitzung überrascht worden.

Augenzeugen der Massenschlägerei auf dem Parkdeck beim Famila-Markt im Ganderkeseer Ortskern sind auch Tage nach dem Ereignis entsetzt. "Lautstarker Krach von draußen hat mich gegen 22.30 Uhr ans Fenster gelockt. Rund 50 dunkle Gestalten, S

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN