Geringer Sachschaden Holzbrett auf Herd löst Einsatz in Ganderkesee aus

Ein Holzbrett auf einem Herd hat am Dienstag einen Feuerwehreinsatz in Ganderkesee ausgelöst. Foto: NonstopnewsEin Holzbrett auf einem Herd hat am Dienstag einen Feuerwehreinsatz in Ganderkesee ausgelöst. Foto: Nonstopnews

Ganderkesee. Ein versehentlich auf einer Herdplatte abgelegtes Holzbrett hat am Dienstagvormittag einen Feuerwehreinsatz an der Bergedorfer Straße in Ganderkesee ausgelöst.

Gegen 10 Uhr wurden laut Polizei Anwohner eines Mehrfamilienhauses auf einen ausgelösten Rauchmelder in einer Wohnung aufmerksam und alarmierten die Feuerwehr. 

Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein Holzbrett versehentlich auf einer eingeschalteten Herdplatte in der Küche abgestellt worden war, welches daraufhin in Brand geriet. 

Es entstand laut Mitteilung der Polizei vergleichsweise geringer Sachschaden in der Küche in Höhe von rund 2000 Euro. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Ganderkesee und Havekost-Hengsterholz waren mit insgesamt 29 Einsatzkräften vor Ort. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN