Vorfahrt genommen Zwei Verletzte und hoher Schaden bei Unfall in Hude

Bei einem Unfall in Hude sind am Montag zwei Personen verletzt worden. Symbolfoto: imago images / Ralph PetersBei einem Unfall in Hude sind am Montag zwei Personen verletzt worden. Symbolfoto: imago images / Ralph Peters

Hude. Bei einem Unfall an der Parkstraße in Hude sind am Montagnachmittag zwei Personen leicht verletzt worden. Es entstand hoher Sachschaden.

Gegen 15.50 Uhr befuhr eine 45-Jährige laut Polizeibericht mit ihrem Volvo die Straße "Alter Torfplatz" in Richtung Blumenstraße und wollte auf die Parkstraße abbiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden bevorrechtigten 31-jährigen Autofahrer, der mit seinem Skoda die Parkstraße Richtung Langenberg befuhr. 

Durch die Kollision wurden die Unfallverursacherin aus dem Landkreis Wesermarsch und der 31-Jährige aus der Gemeinde Hude leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Die Sachschäden an den beteiligten Autos wurden von der Polizei auf 14.000 Euro geschätzt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN