Explosionsartige Vermehrung Borkenkäfer-Plage bedroht Fichtenwälder im Kreis Oldenburg

Die Trockenheit im Sommer 2018 hat die Population der Borkenkäfer explodieren lassen. Schon jetzt hat er im Wald von Revierförster Eberhardt Guba (links) große Schäden angerichtet. Er und seine Mitarbeiter versuchen jetzt mit allen Kräften, eine dramatischere Ausbreitung des Schädlings zu verhindern. Foto: Bettina Dogs-PrößlerDie Trockenheit im Sommer 2018 hat die Population der Borkenkäfer explodieren lassen. Schon jetzt hat er im Wald von Revierförster Eberhardt Guba (links) große Schäden angerichtet. Er und seine Mitarbeiter versuchen jetzt mit allen Kräften, eine dramatischere Ausbreitung des Schädlings zu verhindern. Foto: Bettina Dogs-Prößler

Ganderkesee/Harpstedt . Schon im letzten Jahr hat der trockene Sommer in den Wäldern um Ganderkesee immense Schäden angerichtet. Jetzt droht eine explosionsartige Vermehrung der Borkenkäfer.

Die Hitze hatte die Population der Borkenkäfer geradezu explodieren lassen. Durch einen milden Winter kaum gebremst, und von hohen Frühjahrs- und Sommertemperaturen begünstigt, fressen sich die Käfer jetzt rasch durch den Wald und ringen de

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN