Gute Löhne in der Pflege Arbeitsminister Heil kündigt in Wildeshausen neues Gesetz an

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil folgte der Einladung der Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag nach Wildeshausen. Foto: Fabian WinklerBundesarbeitsminister Hubertus Heil folgte der Einladung der Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag nach Wildeshausen. Foto: Fabian Winkler
Fabian Winkler

Wildeshausen. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil erläutert in Wildeshausen seine Pläne für eine Grundrente und kündigt ein neues Gesetz für bessere Löhne in der Pflege an. Auch in anderen Bereichen sehe er noch Handlungsbedarf.

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) verspricht bessere Löhne in der Pflege. Bei einer Diskussionsrunde in der Gildestube Wildeshausen am Freitagabend auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag kündigte er an, am kommenden

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN