Musikalische Großaktion Mehr als 1200 Kinder singen auf Ganderkeseer Campus

Junge Ganter singen am nächsten Dienstag, 18. Juni, in Ganderkesee. Archivfoto: Hauke GruhnJunge Ganter singen am nächsten Dienstag, 18. Juni, in Ganderkesee. Archivfoto: Hauke Gruhn

Ganderkesee. Mehr als 1200 Mädchen und Jungen im Grundschulalter werden am Dienstag, 18. Juni, zur dritten Veranstaltung „Junge Ganter singen“ auf dem Campus des Schulzentrums Ganderkesee erwartet.

Dort wollen sie in der Zeit von 10 bis 10.30 Uhr gemeinsam singen. Musikinteressierte Gäste sind eingeladen, sich diese Gesangsaufführung anzusehen, heißt es in einer Mitteilung der Gemeindeverwaltung. Unter Anleitung von Lehrerin Andrea Andrianova als Dirigentin und Fred Molde an Keyboard und Akkordeon werden zehn Lieder präsentiert – darunter bekanntere Stücke wie zum Beispiel „Rock my soul“ oder „Schule ist mehr“, aber auch das plattdeutsche Volkslied „Sing man tau“. In den sechs Grundschulen der Gemeinde sowie in der Wichernschule in Elmeloh wurde in den vergangenen Wochen eifrig für diesen Auftritt geprobt. Wegen dieser Veranstaltung wird die Straße „Am Steinacker“ am Veranstaltungstag voraussichtlich von 9 Uhr bis 11 Uhr in einem Teilstück für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt von der Einmündung Grüppenbührener Straße bis in Höhe des Hauses Am Steinacker 13. Die Vollsperrung gilt allerdings nicht für Fahrradfahrer und Fußgänger. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN