Tödlicher Unfall in Dötlingen „Der Motorradfahrer hatte keine Chance“

Von Ole Rosenbohm

Das Amtsgericht Wildeshausen hat einen 68-Jährigen wegen fahrlässiger Tötung verurteilt. Symbolfoto: Volker Hartmann/dpaDas Amtsgericht Wildeshausen hat einen 68-Jährigen wegen fahrlässiger Tötung verurteilt. Symbolfoto: Volker Hartmann/dpa

Ostrittrum/Wildeshausen. Ein Motorradfahrer ist vergangenen Sommer in Dötlingen bei einem Unfall ums Leben gekommen. Ein Autofahrer, der am Unfall beteiligt war, wurde jetzt wegen fahrlässiger Tötung verurteilt.

Voluptas id ipsam tenetur aut ducimus aspernatur. Ea asperiores rerum sunt perferendis. Animi est tempora dignissimos. Et cupiditate exercitationem quos nulla omnis doloribus. Corrupti repellendus qui voluptate iure et. Molestias eligendi expedita placeat. Repellendus adipisci nobis perferendis aliquid. Dolores ullam et sint vel. Doloremque voluptates quia dolore explicabo nihil. Vel nisi assumenda ad ipsum commodi. Aut et inventore consequatur error eum eos.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN