Staudenmarkt 2019 In Ganderkesee können wieder Stauden gekauft werden

Der Staudenmarkt lockt Besucher auf den Festplatz Raiffeisenstraße in Ganderkesee. Archivfoto: Melanie HohmannDer Staudenmarkt lockt Besucher auf den Festplatz Raiffeisenstraße in Ganderkesee. Archivfoto: Melanie Hohmann

Ganderkesee. Stauden verschiedener Arten und andere Pflanzen können am Samstag, 20. April, auf dem Staudenmarkt in Ganderkesee erworben werden.

Der Markt findet von 8.30 bis 12.30 Uhr auf dem Festplatz an der Raiffeisenstraße statt. Dort bieten Hobbygärtner aus der Region beispielsweise winterharte Blütenstauden, Obst-, Beeren- und Ziergehölze sowie Gräser und Kräuter an. Gewerbliche Anbieter sind ausdrücklich nicht zugelassen.

Der Staudenmarkt findet bereits seit mehr als 30 Jahren statt. Zwei Mal pro Jahr werden Besucher an die Raiffeisenstraße gelockt, zuletzt im September vergangenen Jahres.

So kann man sich anmelden

Anmeldungen nimmt Doris Adrians an unter der Telefonnummer (04223) 8384 oder unter der E-Mail-Adresse dorisadrians@googlemail.com. Sie gibt auch weitere Informationen zum Staudenmarkt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN