Autofahrerin übersieht Jungen 13-jähriger Radfahrer bei Unfall in Wildeshausen verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bei einem Unfall in Wildeshausen ist am Mittwoch, 9. Januar 2019, ein 13-Jähriger Radfahrer aus Wildeshausen leicht verletzt worden. Symbolfoto: Michael GründelBei einem Unfall in Wildeshausen ist am Mittwoch, 9. Januar 2019, ein 13-Jähriger Radfahrer aus Wildeshausen leicht verletzt worden. Symbolfoto: Michael Gründel

Wildeshausen. Bei einem Unfall in Wildeshausen ist am Mittwoch, 9. Januar 2019, ein 13-Jähriger Radfahrer aus Wildeshausen leicht verletzt worden

Wie die Polizei meldet, befuhr das Kind gegen 9.45 Uhr mit seinem Rad den Radweg an der Huntestraße in Richtung Wittekindstraße. Eine aus der Huntestraße kommende Autofahrerin übersah den bevorrechtigten Radfahrer, und es kam zum Zusammenstoß. Durch den Unfall erlitt der Junge einen Schock und setzte seine Fahrt nach dem Gespräch mit der Fahrerin ohne Personalienaustausch fort. Im Laufe des Tages klagte der Junge über Schmerzen und musste nachträglich im Krankenhaus behandelt werden. Der Schaden am Rad wird auf 50 Euro geschätzt.

Die Fahrerin des Wagens wird gebeten, sich mit der Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnummer (04431) 941-115 in Verbindung zu setzen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN