Vom Acker zum Flugfeld Seit 50 Jahren Starts und Landungen in Ganderkesee


Ganderkesee. 2019 wird der Flugplatz Ganderkesee 50 Jahre alt. 200 Personen arbeiten heute auf dem Gelände mit eigenem Hotel und Restaurant. Doch das Airfield war nicht immer so groß aufgestellt.

Ganderkesee „Schon erstaunlich, wie groß das alles geworden ist“, sagt Ralf Sauer und sieht sich um. Die Flugzeughallen erstrecken sich hunderte Meter weit, eigentlich würde Sauer gern noch neue Hallen bauen, aber der Platz wird knapp. Auf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN