Polizei sucht Zeugen Serie von Sachbeschädigungen in Ahlhorn

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Polizei schätzt den Schaden bislang auf 2500 Euro. Symbolfoto: Christian Charisius/dpaDie Polizei schätzt den Schaden bislang auf 2500 Euro. Symbolfoto: Christian Charisius/dpa

Ahlhorn. In Ahlhorn sind in der Zeit von Mittwoch, 28. November, 16 Uhr, bis Donnerstag 29. November, 7.30 Uhr, erneut drei Sachbeschädigungen begangen worden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

An der Stettiner Straße ist nach Angaben der Polizei das Glas eines Fahrradunterstandes des dortigen Kindergartens beschädigt worden. Die Beamten schätzen den Schaden auf 500 Euro.

Einen weiteren Vorfall gab es an der Körnerstraße: Dort beschädigten Unbekannte die Scheibe eines Mitsubishi Lancer. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Auch eine Eingangstür zu einer Werkstatt am Aumeerweg ist in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Täter demolierten dort ebenfalls die Glasscheibe. Die Beamten schätzen den Schaden auf 2000 Euro.

Wer Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Tatzeitraum machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Wildeshausen unter (04431) 9410 zu melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN