Autofahrer bleiben unverletzt 11.000 Euro Schaden bei Frontalzusammenstoß in Bargloy

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Polizei ist am Montagmorgen zu einem Unfall in der Bauerschaft Bargloy gerufen worden. Symbolfoto: Jens Wolf/dpaDie Polizei ist am Montagmorgen zu einem Unfall in der Bauerschaft Bargloy gerufen worden. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa

Wildeshausen. Auf rund 11.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der am Montag bei einem Verkehrsunfall in der Bauerschaft Bargloy bei Wildeshausen entstanden ist. Glück im Unglück: Niemand wurde verletzt.

Ein 36-jähriger Mann aus Lindern befuhr gegen kurz nach 7 Uhr mit seinem Hyundai die Straße Bauerschaft Bargloy in Richtung Visbeker Straße. An der Einmündung zum Bargloyer Weg übersah er den VW eines 51-jährigen Mannes aus Wildeshausen, der auf dem Bargloyer Weg in Richtung Westring unterwegs war. Der Hyundai kollidierte frontal mit der linken Fahrzeugseite des VW.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN