Totalschaden am Auto Frau schwer verletzt nach Wildunfall in Großenkneten

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Schwer verletzt worden ist eine 48-jährige Autofahrerin aus Cloppenburg am Mittwoch gegen 6 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Hegeler-Wald-Straße in Großenkneten. 

            
Symbolfoto: Susann Prautsch/dpaSchwer verletzt worden ist eine 48-jährige Autofahrerin aus Cloppenburg am Mittwoch gegen 6 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Hegeler-Wald-Straße in Großenkneten. Symbolfoto: Susann Prautsch/dpa

Großenkneten. Schwer verletzt worden ist eine 48-jährige Autofahrerin aus Cloppenburg am Mittwoch gegen 6 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Hegeler-Wald-Straße in Großenkneten.

Nach Polizeiangaben befuhr die Frau die Hegeler-Wald-Straße in Richtung Huntlosen, als plötzlich ein Wildschwein über die Fahrbahn lief. Es kam zum Zusammenstoß, in dessen Folge ihr Auto nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Die schwer verletzte Frau wurde ins Krankenhaus gebracht, am Auto entstand Totalschaden, den die Polizei auf 7000 Euro schätzt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN