85-Jährige wird schwer verletzt Radfahrerin in Wildeshausen angefahren

Von Thorsten Konkel, 12.09.2018, 10:32 Uhr
Eine 85-jährige Fahrradfahrerin aus Wildeshausen ist am Dienstag in der Kreisstadt von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Symbolfoto: Martin Dove

Wildeshausen. Eine 85-jährige Fahrradfahrerin aus Wildeshausen ist am Dienstag in der Kreisstadt von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, war ein 63-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Dötlingen am Dienstag um 17.50 Uhr mit seinem Auto auf der Straße Zwischenbrücken in Richtung Huntestraße unterwegs. Trotz Gegenverkehrs versuchte er, die radelnde Seniorin zu überholen. Dabei kam es zu einer seitlichen Berührung zwischen dem Auto und der Radfahrerin, infolgedessen stürzte die Frau und verletzte sich schwer. Die Seniorin wurde in ein Krankenhaus gebracht, die Sachschäden an den Fahrzeugen wurde von den Polizeibeamten auf 500 Euro geschätzt.

Sehen Sie nicht den vollständigen Artikel? Klicken Sie hier für die erweiterte Darstellung. »

Jetzt anmelden, um mehr zu lesen
Jetzt DigitalBasis bestellen
Service
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Kundeninformationen | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Mediadaten | Onlinewerbung

Weitere Angebote, Partner und Unternehmen der NOZ MEDIEN