77-Jähriger leicht verletzt In Hoykenkamp ungebremst auf geparktes Auto gefahren

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Polizei ist am Mittwoch zu einem Unfall in Hoykenkamp gerufen worden. Dabei wurde ein 77-Jähriger leicht verletzt. Symbolfoto: Michael GründelDie Polizei ist am Mittwoch zu einem Unfall in Hoykenkamp gerufen worden. Dabei wurde ein 77-Jähriger leicht verletzt. Symbolfoto: Michael Gründel

Hoykenkamp. Rund 10.000 Euro Schaden und ein Leichtverletzter – das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch in Hoykenkamp ereignet hat.

Laut Polizei war ein 77-jähriger Mann aus Delmenhorst gegen 18 Uhr mit seinem Ford auf der Schierbroker Straße unterwegs. Dabei übersah er den ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellten Opel einer 34-jährigen Delmenhorsterin und fuhr ungebremst auf das geparkte Fahrzeug auf. Der 77-Jährige wurde leicht verletzt und vorsorglich durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN