Zeugen gesucht Unbekannte brechen in Ganderkeseer Imbiss ein

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bei einem Einbruch in einen Imbiss ist ein Schaden von rund 500 Euro entstanden. Symbolfoto: Michael GründelBei einem Einbruch in einen Imbiss ist ein Schaden von rund 500 Euro entstanden. Symbolfoto: Michael Gründel

Ganderkesee. Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag gegen 4.10 Uhr ein Fenster eines Imbissbetriebes an der Grüppenbührener Straße aufgehebelt und sind so in das Gebäude gelangt.

Trotz ausgelöster Alarmanlage brachen der oder die Täter einen Geldspielautomaten im Inneren auf und entwendeten daraus Bargeld in unbekannter Höhe. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf 500 Euro beziffert. Zeugen, die Beobachtungen gemacht und Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter Telefon (04431) 941115 in Verbindung zu setzen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN