Am 19. August Back- und Spielefest Mit alten und neuen Treckern rund um Bürstel auf Tour

Von Thomas Deeken

Aktionstag in Bürstel mit Treckerfahrt: Mit dabei sind die Traktoren von Axel Uhlhorn (Baujahr Baujahr 59, vorne links) und Hans-Jürgen Fritsche (Baujahr 1956, vorne rechts). Foto: Melanie HohmannAktionstag in Bürstel mit Treckerfahrt: Mit dabei sind die Traktoren von Axel Uhlhorn (Baujahr Baujahr 59, vorne links) und Hans-Jürgen Fritsche (Baujahr 1956, vorne rechts). Foto: Melanie Hohmann

Bürstel Die Mitglieder des Orts- und Heimatvereins und des Deutz-Fahr-Clubs Bürstel-Immer laden für Sonntag, 19. August, zu einem großen Back- und Spielefest bei der Heimatstube, Am Heidenwall, in Bürstel ein.

Beginn ist um 13 Uhr mit Spielen für Groß und Klein, Trecker-Ausstellung, Butterkuchen aus dem Speicherofen, Gegrilltem und Getränken.

Ab 11 Uhr Treckerrundfahrten

Bereits um 11 Uhr starten die Treckerrundfahrten durch Bürstel, Immer, Klattenhof, Nuttel und Bergedorf. Dafür werden auch noch kurzfristig Anmeldungen angenommen. Dabei sind neben Deutz auch andere Fahrzeuge gerne gesehen. Geplant sei eine Tour mit einer Mischung aus neuen und alten Treckern, hieß es bei der Vorstellung des Aktionstages. Weitere Informationen gibt es bei Alfred Ordemann unter Telefon (04222) 2324. Für Nicht-Fahrer wird außerdem eine Kremser-Fahrt angeboten. Wer Interesse hat mitzufahren, sollte sich ebenfalls bei Ordemann melden.

Alter Mähdrescher im Einsatz

Das Back- und Spielfest dauert bis etwa 17 Uhr. Nach der Ausfahrt wird außerdem noch mit dem 50 Jahre alten Mähdrescher von Heiko Brackhahn Weizen gemäht.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN