Verfahren gegen 54-Jährigen läuft Polizei stoppt unversichertes Auto in Ganderkesee

Von Sonia Voigt

Weil er mit einem unversicherten Auto durch Ganderkesee fuhr, erwarten einen 54-Jährigen mehrere Verfahren. Symbolbild: Michael GründelWeil er mit einem unversicherten Auto durch Ganderkesee fuhr, erwarten einen 54-Jährigen mehrere Verfahren. Symbolbild: Michael Gründel

Ganderkesee. Gleich mehrere Verfahren hat die Polizei gegen einen 54-jährigen Ganderkeseer eingeleitet, der gegen 22.40 Uhr am Montag ein Auto ohne Kennzeichen über die Urneburger Straße steuerte.

Bei einer Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der VW Golf des Mannes nicht zugelassen war.

Keine Steuern bezahlt

Da das Auto damit auch nicht versteuert und versichert war, wurden gegen den Mann mehrere Verfahren eingeleitet.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN