Polizei hofft auf Zeugenhinweise Unbekannte brechen gleich zweimal in Bookholzberger Haus ein

Von Thomas Deeken

Unbekannte Täter haben am Wochenende gleich zweimal ein Bookholzberger Haus aufgesucht. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpaUnbekannte Täter haben am Wochenende gleich zweimal ein Bookholzberger Haus aufgesucht. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpa

Bookholzberg. Gleich zweimal ist am Wochenende ein unbewohntes Einfamilienhaus am Hohenheider Weg in Bookholzberg von Einbrechern aufgesucht worden.

Laut Polizei verschafften sich die bislang unbekannten Täter zunächst in der Zeit von Samstag, 18.30 Uhr, bis Sonntag, 8 Uhr, gewaltsam Zutritt zum Haus und durchsuchten alle Räume. Gestohlen wurde allerdings nichts. Am Sonntag gegen 23 Uhr versuchten Unbekannte erneut, in das Haus einzusteigen. Dabei wurde eine Fensterscheibe beschädigt. Aufmerksame Anwohner hörten ein klirrendes Geräusch und verständigten die Polizei. Die Täter konnten allerdings nicht mehr gefasst werden. Die Schäden am Haus wurden auf 300 Euro geschätzt. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei in Wildeshausen unter Telefon (04431) 941115 entgegen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN