Von Autofahrerin übersehen Radfahrer in Wildeshausen leicht verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bei einem Verkehrsunfall in Wildeshausen erlitt ein Radfahrer leichte Verletzungen. Symbolfoto: Michael GründelBei einem Verkehrsunfall in Wildeshausen erlitt ein Radfahrer leichte Verletzungen. Symbolfoto: Michael Gründel

Wildeshausen. Leichte Verletzungen hat ein 20-jähriger Radfahrer am Donnerstag, 2. August, bei einem Verkehrsunfall in Wildeshausen erlitten. Eine Autofahrerin hatte ihn übersehen.

Laut Polizei war der 20-jährige Wildeshausener auf seinem Fahrrad auf dem Südring unterwegs. Als die 36-jährige Autofahrerin aus Wildeshausen um 18 Uhr aus dem Lehmkuhlenweg auf den Südring abbiegen wollte, übersah sie den Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der 20-Jährige klagte danach über Schmerzen im Knie. Er wurde in einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 1500 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN