zuletzt aktualisiert vor

Verkehrsunfall an Wittekindstraße Feuerwehr befreit Mann in Ganderkesee aus Auto

Von Thorsten Konkel


Ganderkesee. Ein 87-jähriger Autofahrer aus Ganderkesee ist am Donnerstagvormittag in Ganderkesee bei einem Verkehrsunfall auf der Wittekindstraße verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei kam er mit seinem Mitsubishi gegen 11 Uhr aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach einem Zusammenstoß mit einem Baum kippte der Wagen auf die Fahrerseite. Der 87-Jährige erlitt leichte Verletzungen am Arm, musste aber von der eingesetzten Ganderkeseer Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden.

Den Sachschaden am Auto schätzt die Polizei auf ungefähr 3000 Euro.

Verkehrsunfall auf der Wittekindstraße in Ganderkesee. Foto: Nonstopnews

Für die Dauer des Einsatzes war die Wittekindstraße zwischen Urneburger Straße und Grüppenbührener Straße gesperrt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN