12.000 Euro Sachschaden Motorradfahrer wird bei Unfall in Munderloh schwer verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Symbolfoto: Jan Woitas/dpaSymbolfoto: Jan Woitas/dpa

Munderloh. Weil er von einem Autofahrer übersehen wurde, ist ein Motorradfahrer am Feitagabend bei einem Unfall auf der Munderloher Straße in Hatten-Munderloh schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei war ein 40-jähriger Friesoyther mit seinem Auto auf der Munderloher Straße in Richtung Altmoorhausen unterwegs, gegen 19.25 Uhr wollte er an der Anschlussstelle Hatten nach links auf die Autobahn auffahren. Beim Linksabbiegen übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer. Beim Zusammenstoß wurde der 61-jährige aus Lemförde schwer verletzt. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf rund 12.000 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN