Nur Namen notiert Frau fährt Achtjährigen in Wildeshausen an – und davon

Von Alexandra Wolff

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ein achtjähriger Radfahrer wurde Opfer einer Unfallflucht. Symbolfoto: Daniel Naupold/dpaEin achtjähriger Radfahrer wurde Opfer einer Unfallflucht. Symbolfoto: Daniel Naupold/dpa

Wildeshausen. Ein achtjähriger Junge ist am Dienstag, 19. Juni, angefahren worden. Die Unfallverursacherin hat sich den Namen des Kindes notiert und ist dann weggefahren.

Eine unbekannte Autofahrerin hat am Dienstag, 19. Juni, um 7.45 Uhr, einen achtjährigen Jungen angefahren und ist weggefahren. Die Frau fuhr in Wildeshausen von der Straße Am Weizengrund auf die Visbeker Straße und übersah dabei das Kind auf seinem Fahrrad, teilte die Polizei mit. Der Junge aus Wildeshausen stürzte und verletzte sich leicht. Die Autofahrerin stieg aus, notierte sich den Namen des Kindes und fuhr dann weg. Zu dem Fahrzeug ist lediglich bekannt, dass es braun war.

Zeugen gesucht

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zu dem Auto oder der Fahrerin geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnummer (04431) 941115 in Verbindung zu setzen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN