Auszeichnung für Moustafa Zein Ganderkeseer Jungunternehmer holt Innovationspreis

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

„Unsere Nachhilfelehrer sind nicht nur Lehrkräfte, sondern auch Freunde. So fällt den Schülern das Lernen leichter“: Moustafa Zein bei der Preisverleihung. Archivfoto: Kristina Müller„Unsere Nachhilfelehrer sind nicht nur Lehrkräfte, sondern auch Freunde. So fällt den Schülern das Lernen leichter“: Moustafa Zein bei der Preisverleihung. Archivfoto: Kristina Müller

Ganderkesee. Der Ganderkeseer Jungunternehmer Moustafa Zein gehört mit seiner Nachhilfeschule eazy learning zu den den drei diesjährigen Innovationspreisträgern des Bundesverbandes der Nachhilfe-und Nachmittagsschulen (VNN).

Der Ganderkeseer Jungunternehmer Moustafa Zein gehört mit seiner Nachhilfeschule eazy learning zu den den drei diesjährigen Innovationspreisträgern des Bundesverbandes der Nachhilfe-und Nachmittagsschulen (VNN). Laut einer Mitteilung des Verbandes überzeugte Zein die Jury mit mit seinem „vorbildlichen System zur Qualitätssicherung. Der Ganderkeseer Existenzgründer betreibt mittlerweile Schulen in Ganderkesee, Delmenhorst und Hude. Weitere Preise wurde nach Stuttgart und Ludwigshafen vergeben für Erklär- und Imagefilme dortiger Nachhilfeeinrichtungen.

Lehrkräfte auch Freunde

Der 20-Jährige erklärt sein Konzept so: „Im Zentrum der von Eazy Learning ergriffenen Maßnahmen stehen ein Leitfaden für Lehrer, ein Qualitätsmanager, regelmäßige Qualitäts-Check-ups und Schulungen für die Lehrkräfte. Der Qualitätsmanager stellt sicher, dass die selbst gesetzten Ziele der Nachhilfeschule erreicht werden: Ein Unterricht auf hohem Niveau und motivierte Schüler, die gerne zum Unterricht kommen und den Stoff verstehen. Er prüft durch regelmäßige Check-ups, ob die Qualitätsstandards im Unterricht eingehalten werden. Feedbackrunden mit den Lehrern motivieren durch Lob und helfen zugleich, Optimierungspotenziale zu erkennen. Auch Schulungen der Lehrkräfte tragen zur kontinuierlichen Verbesserung der Qualität in der Nachhilfe bei und geben den Eltern die Sicherheit, dass ihr Kind durch qualifizierte Lehrer optimal gefördert wird.“ Aber auch die Unterrichtsatmosphäre ist für Zein wichtig: „Unsere Nachhilfelehrer sind nicht nur Lehrkräfte, sondern auch Freunde. So fällt den Schülern das Lernen leichter.“

Verbandschefin lobt Zein

Bei der Preisverleihung in Limburg lobte Dr. Cornelia Sussieck, Vorsitzende des Bundesverbands Nachhilfe- und Nachmittagsschulen (VNN), das Ganderkeseer Unternehmen: „Mit dem Leitfaden für Lehrer, dem Qualitätsmanager, den Check-ups und den Schulungen hat Eazy Learning ein breites Instrumentarium zur Sicherung der Qualität entwickelt. Moustafa Zein setzt damit an der richtigen Stelle an, um den Lernerfolg der Schüler abzusichern, nämlich an den Kompetenzen der Lehrkräfte. Dabei geht es nicht nur um fachliche Qualifikationen, sondern auch um Unterrichts-Methodik, Kommunikation und Kundenbindung.“

Engagierte Unternehmer

Mit dem VNN-Innovationspreis zeichnet der Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen nach eigenen Angaben Projekte und Maßnahmen aus, die innovativ sind, als Vorbild dienen können und einen Beitrag dazu leisten, die schulbegleitende Bildung zu unterstützen. „Die diesjährigen Preisträger verbinden moderne Medien und Nachhilfe. Bei allen Dreien handelt es sich um junge, engagierte Unternehmer, die wir durch die Auszeichnung motivieren möchten, weiterhin eine solch vorbildliche Arbeit zu leisten“, bekräftigte Dr. Sussieck.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN