Christi Himmelfahrt 2018 Wann öffnen Bäckereien in Delmenhorst und Umgebung an Vatertag?

Von Marie Busse

In Delmenhorst, Ganderkesee und Bookholzberg haben zahlreiche Bäckereien geöffnet. Symbolfoto: Jan Woitas/dpaIn Delmenhorst, Ganderkesee und Bookholzberg haben zahlreiche Bäckereien geöffnet. Symbolfoto: Jan Woitas/dpa

Delmenhorst. Wer an Christi Himmelfahrt nicht auf frische Brötchen am Frühstückstisch verzichten will, der braucht nicht lange zu suchen. Das dk hat bei allen erreichbaren Bäckern vor Ort nach den Öffnungszeiten gefragt. Zahlreiche Backstuben öffnen ihre Türen.

Die Cafés der Bäckerei Krützkamp an der Oldenburger Straße und am Has-porter Damm haben von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Die weiteren Filialen in Delmenhorst und Ganderkesee schließen bereits um 12 Uhr. In der Geschäftsstelle in Bookholzberg kann bis 11 Uhr eingekauft werden.

Alle Filialen der Landbäckerei Tönjes bleiben am Feiertag geschlossen.

Die Geschäftsstellen der Bäckerei Haferkamp an der Schönemoorer Straße, an der Oldenburger Straße, an der Bremer Straße und in Ganderkesee sind von 7.30 bis 11.30 geöffnet. Die anderen Filialen bleiben geschlossen.

Das Backwerk im Bahnhof öffnet, wie gewohnt, von 8 bis 19 Uhr seine Türen.

Bäcker Garde in Ganderkesee hat von 8 bis 17 Uhr geöffnet, während die Filiale in der Delmenhorster Innenstadt geschlossen bleibt.

Meyer-Mönchhof öffnet die Geschäftsstellen an der Hansastraße in Delmenhorst, in Schierbrok, Heide und Ganderkesee von 8 bis 11 Uhr. In der Filiale in Bookholzberg kann bis 17 Uhr eingekauft werden.

Die Pasa Bäckerei in Delmenhorst öffnet am Vatertag von 8 bis 18 Uhr.

Die Bäckereien Timmermann, Hülsemeyer, Bäcker Becker und Pissarczyk öffnen am Feiertag nicht. Ebenso bleibt die Backstube Gramberg geschlossen.

Die Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN