Zwei Fahrer leicht verletzt Auto bei Unfall in Streekermoor in Graben geschleudert

Von Thomas Deeken

Bei einem Unfall in Streekermoor sind am Montag zwei Personen leicht verletzt worden. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpaBei einem Unfall in Streekermoor sind am Montag zwei Personen leicht verletzt worden. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa

Streekermoor. Zwei Leichtverletzte und ein Schaden in einer Höhe von rund 18.400 Euro – das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montag in Streekermoor in der Gemeinde Hatten ereignet hat.

Gegen 16.45 Uhr befuhr laut Polizei ein 70-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Wardenburg den Mühlenweg in Richtung Borchersweg. Beim Überqueren der Kreuzung übersah er eine vorfahrtsberechtigte 52-jährige Autofahrerin aus Oldenburg, die mit ihrem Wagen auf dem Borchersweg in Richtung Dorfstraße unterwegs war. Durch den Zusammenstoß wurde das Fahrzeug der 52-Jährigen in den Straßengraben geschleudert. Beide Fahrer verletzten sich leicht, die Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.