Beim Abbiegen übersehen 17-jährige Radlerin bei Unfall in Ganderkesee verletzt

Von Thomas Deeken

In Ganderkesee ist eine junge Radfahrerin bei einem Unfall verletzt worden. Symbolfoto: Martin DoveIn Ganderkesee ist eine junge Radfahrerin bei einem Unfall verletzt worden. Symbolfoto: Martin Dove

Ganderkesee. Leichte Verletzungen hat sich am Mittwoch eine 17-jährige Radfahrerin aus der Samtgemeinde Harpstedt bei einem Unfall in Ganderkesee zugezogen. Das hat die Polizei mitgeteilt.

Gegen 7.30 Uhr befuhr ein 51-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Ganderkesee die Adelheider Straße. Als er nach links auf den Heideweg abbiegen wollte, übersah er die Radlerin. Die Jugendliche stürzte und verletzte sich leicht. Sie wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstanden geringe Sachschäden an beiden Fahrzeugen.