86-jähriger Radler angefahren Bei Unfall in Wildeshausen lebensgefährlich verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

In Wildeshausen ist ein Radfahrer am Montag lebensgefährlich verletzt worden. Symbolfoto: Michael SchwagerIn Wildeshausen ist ein Radfahrer am Montag lebensgefährlich verletzt worden. Symbolfoto: Michael Schwager

Wildeshausen. Ein 86 Jahre alter Radfahrer ist am Montag bei einem Unfall in der Zufahrt zum Parkplatz des städtischen Krankenhauses in Wildeshausen lebensgefährlich verletzt worden.

Gegen 11 Uhr wollte ein 65-jähriger Autofahrer aus Wildeshausen mit seinem Wagen vom Parkplatz auf die Feldstraße auffahren. Dabei übersah er den von rechts kommenden 86-jährigen Wildeshauser, der laut Polizei mit seinem Rad auf dem Geh- und Radweg entgegen der zugelassenen Fahrtrichtung unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei stürzte der Radfahrer und zog sich die schweren Verletzungen zu. Sowohl am Auto als auch am Fahrrad entstanden geringe Sachschäden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN