Unfall auf der A29 62-Jährige fährt bei Wardenburg durch einen Wildzaun

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Auf der A29 bei Wardenburg hat es am Freita einen Unfall gegeben. Symbolfoto: Michael GründelAuf der A29 bei Wardenburg hat es am Freita einen Unfall gegeben. Symbolfoto: Michael Gründel

Wardenburg. Eine 62-jährige Autofahrerin aus dem Kreis Lippe ist am Freitag auf der A29 bei Wardenburg mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen. Verletzt wurde sie laut Polizei nicht.

Gegen 13.40 Uhr war die Frau in Richtung Wilhelmshaven unterwegs, als sie etwa drei Kilometer vor der Anschlussstelle Wardenburg nach rechts von der Fahrbahn abkam. Sie überfuhr mehrere kleinere Bäume, durchbrach den dortigen Wildschutzzaun und kam auf einem angrenzenden Feld zum Stillstand. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 3000 Euro. Ursache für den Unfall war der Polizei zufolge eine Unaufmerksamkeit der Autofahrerin.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN