Vorstand verjüngt sich Frisches Blut im Kreislandfrauenverband Oldenburg

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der neu gewählte Vorstand des Kreislandfrauenverbandes Oldenburg freut sich auf seine Arbeit. Foto: Thea OltmannDer neu gewählte Vorstand des Kreislandfrauenverbandes Oldenburg freut sich auf seine Arbeit. Foto: Thea Oltmann

Hatten. Zwei langjährige Vorstandsmitglieder hat der Kreislandfrauenverband verabschiedet. Dafür sind zwei junge Frauen nachgerückt.

Einer Verjüngungskur hat sich der Vorstand des Kreislandfrauenverbandes Oldenburg bei der Jahreshauptversammlung in dieser Woche unterzogen. Die 47-jährige Heike Hohnholt aus Bergedorf ist nun stellvertretende Vorsitzende. Zuvor war sie zwei Jahre lang Beisitzerin. Karin Lüschen-Strudthof, 46 Jahre, wurde als Beisitzerin in den Vorstand gewählt.

Kreisvorsitzende im Amt bestätigt

Bei der Versammlung der 13 Ortsvereine im Dorfkrug Meiners in Hatterwüsting wurden die Kreisvorsitzende Heide Behrens, Kassenwartin Liesel Oltmann und Pressewartin Thea Oltmann wiedergewählt.

Landfrauen danken scheidenden Vorstandsmitgliedern

Das langjährige Vorstandsmitglied Maren Meyer aus Wiemerslande hat nach fünf Jahren als Beisitzerin den Vorstand verlassen. Vorher war sie zwölf Jahre lang stellvertretende Kreisvorsitzende. Im Landfrauenverband Weser-Ems ist Meyer seit 2010 stellvertretende Landesvorsitzende. Edda Strothotte aus Hude schied nach fünf Jahren als stellvertretende Kreisvorsitzende aus. Die Landfrauen dankten den beiden scheidenden Vorstandsmitgliedern für ihre Arbeit.

Rückblick auf ausgezeichnetes Jahr

Kreisvorsitzende Heide Behrens schaute in ihrem Rückblick auf das Projekt landwirtschaftliche Fahrrad Route „Kiek int Land“ zurück, das in Zusammenarbeit mit dem Landvolk im Dezember 2017 mit dem Niedersachsenpreis für Bürgerengagement ausgezeichnet wurde.

Kreislandfrauen-Tag am 8. Juni

Ein Höhepunkt des Jahres wird der Kreislandfrauen-Tag sein, der am Freitag 8. Juni, in Wardenburg stattfindet. Anmeldungen zu der Veranstaltung nehmen die jeweiligen Ortsvereine an.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN