Zusammenstoß in Kirchhatten Unfall verursacht 5500 Euro Schaden

Von Alexandra Wolff

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Polizei musste am Dienstag einen Unfall in Kirchhatten aufnehmen. Symbolfoto: Michael GründelDie Polizei musste am Dienstag einen Unfall in Kirchhatten aufnehmen. Symbolfoto: Michael Gründel

Kirchhhatten. Zu einem Sachschaden von 5500 Euro ist es gekommen, als am Dienstag in Kirchhatten, gegen 8.40 Uhr, die Fahrzeuge eines 32-jährigen Autofahrers aus Wildeshausen und einer 55-jährigen Autofahrerin gegeneinander geknallt sind.

Die 55-Jährige ist auf der Hauptstraße in Richtung Oldenburg entlanggefahren. Die Frau wollte auf den Parkplatz eines Einkaufsmarktes nach links abbiegen, musste jedoch zunächst verkehrsbedingt anhalten. Dies hat der 32-Jährige, der hinter der Frau fuhr, übersehen. Er ist gegen den Wagen der Frau gestoßen. Sie wurde bei dem Auffahrunfall leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf insgesamt 5500 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN