Unfallflucht in Bookholzberg 1200 Euro Schaden an einem BMW-Mini

Von Alexandra Wolff

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Polizei sucht Zeugen, die eine Unfallflucht beobachtet haben. Foto: Michael GründelDie Polizei sucht Zeugen, die eine Unfallflucht beobachtet haben. Foto: Michael Gründel

Bookholzberg. Die Polizei sucht nach Zeugen, die in der Zeit zwischen Sonntag, 18. Februar, 19:30 Uhr, und Montag, 19. Februar, 11 Uhr, beobachtet haben, wie jemand einen BMW-Mini beschädigt hat. Der Wagen parkte am rechten Straßenrand im Ziegelweg, Richtung Nutzhorner Straße.

Bei einer Unfallflucht in Bookholzberg ist in der Zeit von Sonntag, 18. Februar, 19.30 Uhr, bis Montag, 19. Februar, 11 Uhr, ein Auto beschädigt worden. Der 47-jährige Geschädigte aus Ganderkesee hatte seinen BMW-Mini am rechten Straßenrand im Ziegelweg (Fahrtrichtung Nutzhorner Straße) geparkt. Am nächsten Morgen stellte er einen Schaden im Heckbereich seines Autos fest, der auf mindestens 1200 Euro geschätzt wurde.

Zeugenaufruf

Zeugen, die Angaben zum Verursacher geben können, melden sich bitte unter (0 42 23) 30 02 bei der Polizei Bookholzberg.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN