Abbiegendes Auto übersehen Junge Frau bei Unfall in Wildeshausen verletzt

Von Mareike Bader

Bei einem Auffahrunfall in Wildeshausen wurde am Donnerstag eine 25-Jährige aus Vechta verletzt. Symbolfoto: Michael GründelBei einem Auffahrunfall in Wildeshausen wurde am Donnerstag eine 25-Jährige aus Vechta verletzt. Symbolfoto: Michael Gründel

Wildeshausen. Bei einem Auffahrunfall am Donnerstagmittag entstand in Wildeshausen ein Schaden von 3000 Euro. Eine Frau wurde leicht verletzt.

Eine Frau aus Vechta ist am Donnerstag in Wildeshausen bei einem Autounfall verletzt worden. Die 25-Jährige wollte gegen 12.30 Uhr mit ihrem Auto von der Harpstedter Straße in die Heilstättenstraße abbiegen.

Hinter ihr fuhr ein 28-jähriger aus Wildeshausen. Er bemerkte das Abbremsen der 25-Jährigen zu spät und fuhr auf das vor ihm fahrende Auto auf. Durch den Aufprall wurde die Frau leicht verletzt, teilt die Polizei mit. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf 3000 Euro geschätzt.