Unfall in Großenkneten 55-Jährige verliert auf glatter Fahrbahn die Kontrolle

Von Mareike Bader

Am frühen Donnerstagmorgen kam eine 55-Jährige bei Großenkneten bei glatter Fahrbahn ins Schleudern und überschlug sich. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpaAm frühen Donnerstagmorgen kam eine 55-Jährige bei Großenkneten bei glatter Fahrbahn ins Schleudern und überschlug sich. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa

Großenkneten. Weiterhin ist im Winter Vorsicht geboten. Gerade nachts und in den frühen Morgenstunden kann es auf den Straßen glatt sein

Am frühen Donnerstagmorgen verlor eine 55-Jährige aus Lastrup die Kontrolle über ihr Auto bei Großenkneten. Die Frau fuhr gegen 5 Uhr morgens über die Wildeshauser Straße nach Wildeshausen.

Auf glatter Fahrbahn ins Schleudern geraten

Auf der glatten Fahrbahn geriet sie ins Schleudern, überschlug sich und blieb am Fahrbahnrand auf dem Dach liegen, wie die Polizei mitteilt. Die 55-Jährige wurde leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 5000 Euro.