Nostalgie Ganderkesee 1998: Hobbykünstler stellen Arbeiten im Hof Hoyerswege aus

Von Lennart Bonk

Die Arbeiten der Hobbykünstler nahmen die Besucher prüfend unter die Lupe.Foto: Horst SchillingDie Arbeiten der Hobbykünstler nahmen die Besucher prüfend unter die Lupe.Foto: Horst Schilling

Hoyerswege. Ein buntes Bild hatte sich den Besuchern der Ausstellung im Hof Hoyerswege im März 1998 geboten. Dort machten Hobbykünstler ihre Arbeiten der Öffentlichkeit zugänglich.

Wer eine der Betrachterinnen auf dem Foto erkennt, kann heute unter der Telefonnummer (04221) 156122 Hinweise geben.

Alle bereits veröffentlichten Nostalgiefotos aus dem Archiv des Delmenhorster Kreisblatts gibt es hier.