Fasching 2018 in Ganderkesee Bühnenaufbau steigert Vorfreude auf Fasching

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Ganderkesee. Eine Sporthalle wird in Ganderkesee in eine Festhalle für den Fasching. Ab 26. Januar gibt es vier Büttenabende mit Musik, Tanz und Beiträgen aus der Bütt.

Die Sporthalle des Gymnasiums Ganderkesee verwandelt sich seit dem letzten Schulgong am Freitag in Windeseile in eine Festhalle für den Fasching um den Ring. „Wir haben mit wenig Personal schon ganz viel geschafft“, stellte Timo Ramke am frühen Sonnabendnachmittag fest. Es muss auch zügig vorangehen: Am Montag- und Dienstagabend dieser Woche gehen erste Proben über die Festhallenbühne. Am Mittwochabend steht die Generalprobe mit allen Akteuren an, und am Freitag wird beim ersten Büttenabend ein volles Haus erwartet. Drei weitere Büttenabende am Sonnabend, 27. Januar, sowie am Freitag und Sonnabend, 2. und 3. Februar, folgen.

Eingespieltes Team

„Wir sind ein Team, das längst gut eingespielt ist“, sagt Tino Ramke, der an der Spitze des 23-köpfigen Bühnenaufbaukommandos (Büko) der Gemeinschaft Ganderkeseer Vereine (GGV) das gesamte Geschehen in der Halle im Blick hat. Jörg Kreye ist für die Technik zuständig, Holger Heitmann für die Logistik und Manfred Neugebauer für die Ton- und Lichttechnik. „Immer wieder werden wir auch von Akteuren der Büttenabend unterstützt“, berichtet Kreye.

Dem Zeitplan voraus

Am Sonnabendnachmittag füllten auch noch Gardetänzerinnen die im Wandel befindliche Halle. Sie brachten belegte Brötchen mit. Getränke und Süßes trugen Prinz Lars I. (Hüneke) und Prinzessin Julia I. (Ewig), Kinderprinz Paul I. (Frey) und Kinderprinzessin Merle I. (Thiemann) sowie die Ehrendamen Isabell Hillmann und Kira Torunski in die Festhalle. Zeit genug für ein dreifaches „Gannerkesee…he geiht“ und eine stärkende Pause war allemal gegeben. „Wir sind schon weiter als in den Vorjahren zur gleichen Zeit“, stellte Büko-Chef Ramke fest.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN