zuletzt aktualisiert vor

Bildergalerie Tag der Helfer 2018 in Delmenhorst

Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
1/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
2/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
3/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ritt durchs Feuer: Die Reiterstaffel der Polizei zeigte, was die Tiere aushalten müssen. Foto: Melanie Hohmann
4/16
Ritt durchs Feuer: Die Reiterstaffel der Polizei zeigte, was die Tiere aushalten müssen. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
5/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
6/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
7/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
8/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
9/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
10/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
11/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
12/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
13/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
14/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
15/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
16/16
Ob Feuerwehr, Polizei, Reiterstaffel, Schutzhunde, THW oder Bundeswehr: Auf dem Gelände der Divarena zeigten sich einmal mehr beim Tag der Helfer Organisationen und Vereine aus dem Bereich Bevölkerungs- und Katastrophenschutz. Foto: Melanie Hohmann
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN