Fast 30 Helfer im Einsatz Aufräumarbeiten nach Brand an Potsdamer Straße sind angelaufen.


Delmenhorst. Nach dem Brand in einem Haus an der Potsdamer Straße sind die Aufräumarbeiten angelaufen. Am Donnerstag haben Helfer von DRK und Johannitern brauchbare Möbel eingelagert. Der Schaden am Haus beläuft sich auf 150.000 Euro. Die Versicherung der Familie zahlt aber nicht. Der „Verein Stars for Kids“ hat sich eingeschaltet.

Die Reinhardts stehen im wahrsten Sinne des Wortes vor den Trümmern ihres alten Lebens. Doch die Delmenhorster Familie gibt alles dafür, bald wieder eine Heimstatt zu haben – und dabei erhalten sie kräftige Hilfe. Seitdem ein Feuer Ende Nov

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Wer der Familie Hilfe oder Sachspenden anbieten möchte, kann sich per E-Mail kontakt@starsforkids-delmenhorst.de oder per Telefon (04221) 987211 bei „Stars for Kids“ melden.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN