In der Stadtbücherei Erster Koffermarkt kommt nach Delmenhorst

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

In Delmenhorst wird am 25. November erstmals ein Koffermarkt stattfinden. Symbolfoto: Gert Westdörp (Archiv)In Delmenhorst wird am 25. November erstmals ein Koffermarkt stattfinden. Symbolfoto: Gert Westdörp (Archiv)

Delmenhorst. Der erste Delmenhorster Koffermarkt soll am kommenden Samstag, 25. November, zu einem Besuch der Stadtbücherei an der Langen Straße 1a (City-Center) verführen.

Zu diesem Anlass bleibt die Bibliothek dann auch gleich zwei Stunden länger, bis 15 Uhr, geöffnet.

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit präsentieren Bastler und Künstler ihre selbstgemachten Werke. Alles, was in einen Koffer passt, darf ausgestellt werden.

Aussteller können sich noch anmelden

Egal, ob genäht, bedruckt, vergoldet, gesägt oder getöpfert. Interessierte Aussteller können sich unter der Telefonnummer (04221) 992400 einen Stellplatz sichern. Kommerzielle Händler sind vom Koffermarkt ausgeschlossen.

Weihnachtsschmuck aus Papier

Dazu zeigt Julia Vogel aus der Delmenhorster Kurswerkstatt für handwerkliche Druckkunst und kreatives Gestalten „Craftschöpferey“, wie Weihnachtsbaumschmuck mit Quilling selbst hergestellt werden kann. Quilling ist eine kreative Technik, bei der Papierstreifen gerollt und geformt werden. Wer daran teilnehmen möchte, zahlt zwei Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN