Benefizaktion in Dingstede Delmenhorster Lions planen Golfturnier für guten Zweck

Meine Nachrichten

Um das Thema Delmenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Lions Club Gräfin Hedwig organisiert ein Benefiz-Golfturnier. Foto: Julian Flocke/ LionsDer Lions Club Gräfin Hedwig organisiert ein Benefiz-Golfturnier. Foto: Julian Flocke/ Lions

Delmenhorst/Hatten. Einen Golf-Schnupperkurs und Maserati-Probefahrten fährt der Lions Club Gräfin Hedwig bei seinem Benefizturnier am Samstag auf. Der Erlös geht an die Lebenshilfe.

Zu seinem ersten Golfturnier für den guten Zweck lädt der Lions Club Gräfin Hedwig am Samstag, 16. September, auf die Anlage des Golfclubes Oldenburger Land nach Dingstede ein.

Lions wollen autistischen Kindern helfen

Der Erlös geht an die Fachgruppe Autismus der Lebenshilfe Delmenhorst und Landkreis Oldenburg. „Autismus zählt zu den tiefgreifenden Entwicklungsstörungen – doch eine frühzeitige Diagnose und rechtzeitige autismusspezifische Förderung tragen maßgeblich zu den Entwicklungsmöglichkeiten des Kindes bei. Hier möchten wir helfen“, heißt es in der Ankündigung des Lions Clubs.

Preise für Gewinner

Das Golfturnier beginnt mit der Begrüßung um 13.30 Uhr, dann folgt der Kanonenstart um 14 Uhr. Gäste und weitere Spieler sind willkommen, für letztere wäre eine Anmeldung per E-Mail beim Golfclub unter info@gcol.de gut. Nähere Infos auch telefonisch unter (04482)8280. „Wir haben tolle Preise für die Gewinner“, kündigen die Organisatorinnen an. Außerdem werden ein Golf-Schnupperkurs, Maserati-Probefahrten und ein Grillbuffet angeboten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN